Es ist gar nicht so selbstverständlich, dass wir die Welt so sehen, wie wir sie sehen.